Freie Trauungen

Anders heiraten

 

 

           Außergewöhnlich

           individuell

           stilvoll

           einmalig

           mit viel Gefühl

           dort wo du willst

           ...und wann du willst

 

 

Warum eine FREIE TRAUUNG?

Für eine Freie Trauung entscheiden sich Paare

  • denen die standesamtliche Unterschrift zu wenig und eine kirchliche Zeremonie zu fremd ist
  • die sich eine sehr persönliche, romantische, tiefsinnige, festliche und individuelle Trauung wünschen, die es auf dem Standesamt so nicht gibt
  • die mit oder auch ohne eine eingetragene Lebenspartnerschaft eine einmalige festliche Zeremonie sich wünschen, z.B. gleichgeschlechtliche Paare
  • die gern unter freiem Himmel an einem ganz bestimmten Tag, unabhängig von der Öffnungszeit des Standesamtes, sich ihr JA-Wort oder eine Erneuerung des Liebesversprechens geben wollen
  • die sich den besonderen, außergewöhnlichen Ort wünschen

Planung deiner Trauung

Es gibt unendlich viele Varianten von Hochzeitszeremonien, die sich inhaltlich ganz nach deinen Wünschen gestalten. In einem persönlichen Gespräch klären wir, ob und wie diese Wünsche umzusetzen sind. Egal wie deine Idee aussieht, ich kann dir sagen, was ankommt und was machbar ist und wie aus deinen Visionen, deinen Vorstellungen eine einmalige, unvergessliche Feierlichkeit wird.

 

Wir planen gemeinsam den Ablauf der Zeremonie, suchen passende Texte aus, besprechen den Inhalt der Traurede.  Gern unterstütze ich euch bei der Wahl der Musik.

 

 

Charakter meiner Trauungen

Meine Zeremonien haben eher Symbolcharakter und beinhalten

  • keine esoterischen Rituale, kein Gedöns, kein Trara...
  • dennoch mit Stil, Fröhlichkeit und Ideen, ohne albern zu wirken
  • frische und natürliche Romantik ja -  "Schmalz" nein!
  • Viel Gefühl beim Vortragen eurer sehr persönlichen Rede!